Sie sind hier: Startseite » Erwachsenenkurse » Kalligrafie

Experimentelle Kalligrafie

Heidi Pfleiderer

Auf der Basis der eigenen Handschrift möchte ich in diesem Kurs in das künstlerische Schreiben einführen. Mit verschiedenen Schreibgeräten, die zum Teil auch selbst
hergestellt werden, entstehen kleine kalligrafische Kunstwerke, grafische Schriftbilder, Texturen ...

Der Begriff Kalligrafie - aus dem Lateinischen - heißt so viel wie Gewebe, Gefüge, Anordnung. Die Wortverbindungen, die Größe und Stärke der Schrift, die Ausgewogenheit von eng, weit, dicht und leicht spielen eine wichtige Rolle für den Duktus, die Ausstrahlung eines Textes... Dabei geht es nicht um Inhalt und Lesbarkeit von Text, sondern um eine Erweiterung des Formempfindens als Bereicherung des persönlichen, eures persönlichen Ausdrucks...


Bitte mitbringen:
vertrautes Schreibgerät, Alltagsschreibgerät (Füller, Kuli), Bleistifte 2H und 2B, Anspitzer, weiches Radiergummi, Lineal 30cm und Geodreieck, einfaches Copypapier und Teppichmesser.


  • Termin: Samstag, 21. September 2019
  • Termin: Sonntag, 22. September 2019
  • Zeit: jeweils von 11:00 bis 18:00 Uhr
  • Kursgebühr: € 110,00 + € 25,00 für Material bzw. Schreibgeräte

Hinweis zu den Materialkosten:
Tinten, Papiere gehen z.T. in den Besitz der KursteilnehmerInnen über, um weiter verwendet werden zu können.


Weitere Informationen zu unserem Programm können Sie hier bestellen.