In eigener Sache

Die KulturWerkstatt bietet seit über 10 Jahren einen Rahmen, in dem Kreativität sich entwickeln kann. Es tut gut, in der alten Kornscheune mit anderen Menschen gemeinsam neue Erfahrungen zu machen – Erfahrungen, die nicht nur unseren Kopf ansprechen, sondern unseren Händen die Möglichkeit geben, direkt aus dem Bauch heraus handelnd zu träumen, zu erschaffen, schöpferisch zu sein. Herz, Kopf und Hand finden hier zusammen und schaffen einen Ausgleich zum oft stressbeladenen Alltag.

In unserer Zeit ist es leider für die meisten Menschen utopisch, sich solche kreativen Freiräume dauerhaft einzurichten. Aber auch eine einmalige Erfahrung kann uns aus dem Alltag herausheben und neue Impuls für das Leben geben.

Deshalb bieten wir für feste Gruppen die Möglichkeit, sich bei uns zu einem gemeinsamen Erlebnis zusammenzu-finden. Das kann ein Betriebsausflug mit dem Arbeitsteam oder Kollegium, ein Treffen mit dem Freundeskreis oder ein größeres Familientreffen sein. Kinder und Erwachsene können gleichermaßen an den Aktivitäten teilnehmen, denn hier sind Vorerfahrungen nicht nötig und Kinder oft überlegen dank ihrer Spontanität. Wenn Begegnung und gemeinsame Erfahrung im Mittelpunkt stehen sollen, kann eine gemeinsame Arbeit entstehen, z.B. ein Filzteppich, ein Mosaik, ein Schnitzwerk oder eine Papierschöpfarbeit. Es ist aber auch schön, eine eigene Arbeit zu gestalten und sich über den Austausch und die Betrachtung der individuellen Werke zu begegnen, vielleicht sich neu wahrzunehmen.

Selbstverständlich kann ein solches Angebot nach Wunsch mit Kaffee und Kuchen oder anderen Genüssen ergänzt werden. Sprechen Sie uns an, wir planen mit Ihnen gemeinsam einen kreativen Ausflug.


Weitere Informationen zu unserem Programm können Sie hier bestellen.